Wasserversorgung in
El Jire Rapha

Ausgangslage

Die Wasserversorgung der Klinik bestand aus zwei offenen Brunnen, aus welchen mit Eimern Wasser hochgezogen wurde. Dieses Wasser wurde für die Reinigung der Instrumente, zum Kochen der Mahlzeiten etc. verwendet.

Projekt

Eine neue Grundwasserbohrung wurde vorgenommen und eine elektrische Pumpe installiert. Das gewonnene Wasser wird in einem neu erbauten Wasserschloss mit 3000-Liter-PVC-Tank gespeichert und von dort aus in verschiedene Wasserleitungen in die Räumlichkeiten verteilt.

© 2020 projekttschad.ch - All Rights Reserved